Theaterproduktionen


Bunburyaner

Aktuell

Wir freuen uns das BeSTival 2019 mit unserer Produktion „Blaubart - Hoffnung der Frauen“ eröffnen zu dürfen. Tickets für ein tolles und vielfältiges Programm sind hier erhältlich:

Frühere Produktionen

Bunbury - Eine Komödie

Alles wäre doch so perfekt! Der Hochzeit stünde nichts mehr im Weg! Wäre da nur nicht die Sache mit dem Namen. Und Algernon, der sollte auch nicht da sein. Und Lady Bracknell. Und die Sache mit Cecily. Und die Gepäckaufbewahrung eines Bahnhofs. Gut... vielleicht ist die Sache doch nicht ganz so perfekt.


Unsinnig, nutzlos, aber mit Stil. Eine triviale Komödie für ernsthafte Leute frei nach Oscar Wildes wohl bekanntester Komödie „The Importance of Being Earnest“.


Die Komödie von Oscar Wilde wurde auf deutsch in einer modernen, von der Regie gekürzten, sowie neu umgestellten Fassung gespielt. 


Cast

  • Jan Linder Algernon Moncrieff
  • Michael Ulrich Jack Worthing
  • Louisa Dittli Augusta Bracknell
  • Anna Sojčić Gwendolen Bracknell
  • Nanny Friebel Cecily Cardew
  • Lea Hiller Miss Prism
  • Yann Schwerzmann Pastor Chasuble

Crew

  • Ludmila Malach Regie, Musik
  • Maria Kattner Assistenz, Bewegungen
  • Luca Kvasnička Produktion
  • Livia Kellerhals, Arno Rothenbühler, Flora Sohns Licht
  • Jil Bürki Kostüme
  • Michelle Brändle Illustrationen
  • Lukas Bähler Flyer
  • Chris Kaiser œil extérieur
Blaubart - Hoffung der Frauen

Das Leben des Schuhverkäufers Heinrich Blaubart steht Kopf, nachdem sich seine erste Liebe Julia das Leben genommen hat. Nichts scheint mehr so zu laufen, wie es sollte. Überall tauchen diese Frauen auf, die irgendwie den Weg in den Tod finden. Ausser eine von ihnen, die Blinde scheint andere Pläne zu haben. Was will sie von ihm? Er möchte doch einfach seine Ruhe!


Ein Stück über Liebe, Tod und die Frage nach Schuld. Diese Neuadaption von Dea Loher des Blaubart-Märchens von Charles Perrault erschreckt auf eine seltsam unterhaltsame Weise. In dieser Inszenierung wird die titelgebende Rolle dreifach besetzt, aber die Geschichte einer Frau ins Zentrum gestellt.


Cast

  • Lea Sidler Die Blinde
  • Annina Schoch Blindenführerin
  • Louisa Dittli Julia
  • Sarah Altenaichinger Anna
  • Laura Higson Judith
  • Julia Herren Tanja
  • Jennifer Solenthaler Eva
  • Stephanie Menzel Christiane
  • Damaris Blum Blaubart
  • Luca D’Arcangelo Blaubart
  • Damian von Below Blaubart

Crew

  • Ludmila Malach Regie, Musik
  • Tessa Zuckweiler Co-Regie
  • Maria Kattner Assistenz, Bewegung
  • Lea Seiz Dramaturgie
  • Luca Kvasnička Produktion
  • Chris Kaiser Licht
  • Anna Sojčić Kostüme
  • Rebekka Seiz Flyer

In Zusammenarbeit mit

Der Verein

Bunburyaner: Someone that galavants around under a false identity, usually performing various licentious and immoral acts. (Urban Dictionary, Oscar Wilde)


Bunburyaner ist ein unabhängiger Theaterverein stationiert in Bern. Mit Blaubart kommt bereits die zweite Produktion im Gymnasium Lerbermatt auf die Bühne. Die Mitglieder der Gruppe kommen aus verschiedensten Studienrichtungen und Berufsfeldern.


Der wichtigste Fokus von Bunburyaner liegt auf der Eigeninitiative. Alle Produktionen entstehen in gemeinsamer Arbeit mit Fokus auf die Freude am Spiel. Die Möglichkeit zum kreativen Austoben aller Beteiligten liegt uns besonders am Herzen.
 Der Verein ist offen für alle, jederzeit kann man völlig kostenlos Mitglied werden. Bei Interesse einfach per Mail an info@bunburyaner.ch bei uns melden oder auf unserer Facebook-Seite vorbeischauen.


Wenn eine neue Produktion ansteht, finden offene Auditions statt. Falls du also selbst einmal auf der Bühne stehen willst, halte in Zukunft die Augen offen für eine neue Bunburyaner-Produktion!


Aber wenn du lieber nicht auf der Bühne stehst, du die Theaterarbeit, wie zum Beispiel die Kostümbildnerei, trotzdem liebst, melde dich einfach einmal bei uns.


Der Vorstand

Präsident: Luca Kvasnička

Die Aufgaben von Luca Kvasnička umfassen die Produktionsleitung der Inszenierungen, aber auch die Organisation und Administration des Vereines allgemein. Zusätzlich ist er involviert in Marketingaufgaben.

Künstlerische Leitung: Ludmila Malach

Wenn eine neue Inszenierung entsteht, ist Ludmila Malach verantwortlich für die Einleitung dieses kreativen Prozesses und die Besetzung der Regie- position.
Bei den zwei bisherigen Theaterproduktionen führte sie selbst Regie und entwickelte gemeinsam mit ihrer Co-Regie die Inszenierungskonzepte. Die Musik der Inszenierungen war entweder von ihr arrangiert, oder von ihr selbst komponiert.



Schatzmeister: Jan Linder

Jan Linder kümmert sich um das Finanzielle der Theatergruppe. Er stand übrigens als Algernon in der ersten Bunburyaner-Produktion Bunbury auf der Bühne.


Vereinsstatuten (PDF)

Kontakt

Impressum